MOTORRAD-GESPANNE 141 (Mai/Juni 2014)


MOTORRAD-GESPANNE 141 (Mai/Juni 2014)

Auf Lager

4,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mai/Juni 2014, Ausgabe 141, Zeitschrift der Gespannfahrer

TITELGESCHICHTE
Herausforderung
Mython-Harley-Davidson. Man sollte meinen, dass es im Beiwagenbau schon alles gegeben hätte. Als Ideenschmiede für Ingenieure sieht die Firma Kämmerer noch Entwicklungspotenzial.

TEST – FAHRBERICHT – VORSTELLUNG

Künstlerglück
Weiland-BMW R 1150 GS. Um in fernen Ländern Motive für seine Bilder zu entdecken, bevorzugt der Kunstmaler und Designer Claus Knobel eine BMW R 1150 GS mit Enduro-Boot.

Kontrastprogramm
BMW und Harley-Davidson – unterschiedlicher können Motorräder kaum sein. Doch mit entsprechenden Gespannumbauten rücken die beiden gegensätzlichen Welten zusammen.

Fritz-o-mat
Was unternimmt ein Motorradtuner, um seinen kleinen Sohn frühzeitig für die eigene Profession zu begeistern? Er beschert ihm ein Gespann zum Mitfahren.

Meisterstück
Stark und zuverlässig sind wichtige Kriterien bei der Wahl des Motors. Horst Ullrich verwendete für seinen Umbau mit Seitenwagenantrieb einen Turbo-Dieselmotor.

Granpasso
Die große Enduro von Moto Morini kombinierte Karl Schmid mit einem SKB-Edelstahlbeiwagen. Mit 118 PS zieht der V-Twin das Gespann fröhlich voran.

TECHNIK
Gummi-nasium
Rund, schwarz und aufgeblasen – in einer Serie stellen wir die Grundlagen dar, was uns mit der Straße verbindet: die Reifen. Teil 1.

Artenvielfalt
Achsschenkel- und Radnabenlenkung spielen im modernen Gespannbau eine wesentliche Rolle. Vor allem für leistungsstarke Kombinationen gelten diese Lenksysteme mittlerweile als Standard.

Alte Zöpfe
„Hubraum ist durch nichts zu ersetzen“ – ein uralter Spruch, aber stimmt diese Aussage?

MAGAZIN
Jimmys Dreiradwelt
Gespanne aus dem bayerischen Türkenfeld

Schlüssel verloren – was nun?
Der Zündschlüssel ist defekt oder gar verloren. Was tun, wenn Ersatz benötigt wird?

Wetterschutz
Eigenkreation eines effektiven Schutzes vor Wind und Nässe für die weitverbreiteten Ural- und Dnepr-Beiwagen.

 

REISE –TREFFEN
Oman
Markus Merk und Beatrice Burri besuchten mit ihrem BMW-Gespann das Land von Sultan Qabus bin Said bin Talmur al-Said ahlan wa-sahlan.

SPORT
Moto-Cross
Die wichtigste Neuerung im Moto-Cross: Jetzt darf der Nachwuchs bereits mit 16 Jahren an WM und DM teilnehmen.

STANDARDS

  • Impressum
  • Leitartikel
  • Briefe unserer Leser
  • Gespann-Nachrichten
  • Termine und Gespannfahrertreffs
  • Gespannfahrershop
  • Der Gespann-Anzeigenmarkt
  • Das Allerletzte (die beliebte Satire)
  • Fragen und Antworten

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Jahrbuch 2014
29,90 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: MOTORRAD-GESPANNE Einzelhefte